Institutioneller Klimaschutz und seine aktuelle Kontroverse – Ein Überblick mit Exkurs: Gebäude-Sektor

Dipl.-Ing Thomas Lehmann

von 18:00 Uhr – 18:40 Uhr im Audimax


zum Vortrag

„Der Vortrag stellt die Entwicklung von internationalen Rahmenbedingungen beim institutionellen Klimaschutzes vor und erläutert die Inhalte des aktuellen Sachstands. Er führt dabei allgemeine Zusammenhänge des Klimaschutzes aus und zeigt auf, welche notwendigen Maßnahmen ergriffen werden müssen. Er blickt von diesem Punkt aus auf die Sektor basierten Umsetzungsstrategien in Europa und erläutert, wie der Klimaschutz auf dieser Ebene, mit Auswirkungen für Deutschland reglementiert wird.
Exemplarischen erläutert er die Zusammenhängen und Maßnahmen am Gebäudesektor und zeigt auf, warum die Entscheidungen des Bundesregierung der letzten Monate im Rahmen des Klimakabinetts und der Bundes-Klimaschutzgesetzes keine ausreichenden Maßnahmen sind, die Ziele der Pariser Verträge einzuhalten“

zum Dozenten

Thomas Lehmann ist ein 40-jähriger Architekt aus Aachen und beschäftigt sich seit 2012 mit dem Thema CO2-Emissionen im Gebäudebereich. Er leitend und betreut Projekte in der Bau- und Nachhaltigkeitsforschung und lehrt darüber hinaus an der FH Aachen bei Architekten und Ingenieuren. Er ist überregional für die Scientists for Future als Referent von Vorträgen oder bei Workshops tätig.