(zurück zur Übersicht)

Adresse

Robert-Koch-Straße 42
38678 Clausthal-Zellerfeld


Warnhinweise

zum Veranstaltungspunkt Schmelzen à la carte – Es wird gegossen, was in die Pfanne kommt!

Dieser Programmpunkt kann von Menschen mit Herzschrittmachern oder Metallimplantaten nicht besucht werden!

Weiterhin ist mit kurzzeitigen Belastungen durch für Menschen ungefährlichen Rauch und Staub sowie hohe Töne und Hitze zu rechnen. Personen mit relevanten Vorerkrankungen sollten entsprechende Vorkehrungen treffen und ggfs. mit dem behandelnden Arzt Rücksprache halten.

Bitte achten Sie beim Besuch der Veranstaltung darauf, festes Schuhwerk und Kleidung zu tragen, die Arme und Beine vollständig bedeckt! Die während der Führung zu tragende Schutzbrille wird gestellt.


17:00 – 17:30 Uhr, 18:30 – 19:00 Uhr

Schmelzen à la carte – Es wird gegossen, was in die Pfanne kommt!

Führung

Nichts geht ohne Guss! Was passiert, wenn man flüssiges Aluminium in Wasser gießt und wie sieht eigentlich flüssiges Eisen bei 1400 °C aus? Die Gießereitechnik zeigt’s euch!
barrierefrei Anmeldung empfohlen jugendfreundlich


17:30 – 18:00 Uhr, 19:00 – 19:30 Uhr

In Teufels Küche – Warm, weich, umformbar!

Führung

Pizza und Nudeln…aber aus Metall. Pizzateig kann jeder ausrollen, hier rollen wir Stahl. Und wie kommt eigentlich das Loch in die Makkaroni? Hier werden Umformprozesse an leicht verständlichen Beispielen erklärt.
barrierefrei Anmeldung empfohlen jugendfreundlich


18:00 – 18:30 Uhr, 19:30 – 20:00 Uhr

Diffusion – Schinken pökeln, Batterien laden, Material verstehen!

Vortrag

Nudelwasser salzen, Schinken pökeln, Kaffee süßen – Diffusion ist ein im Alltag präsentes Phänomen. In der Wissenschaft betrachten wir funktionelle Materialien wie die Ladungsträger in Lithium-Ionen-Batterien. Ausgehend von leicht verständlichen Beispielen wird unsere Forschung zur Diffusion in Festkörpern vorgestellt.
nicht barrierefrei jugendfreundlich