Science Salm Workshop am 01.11.2018

+++ verbindliche Anmeldungen an mail@sotr-clz.de +++
Spezialist auf deinem Gebiet und stolz drauf? Wir bieten die kluge Alternative zum Supertalent: Erklimme die Science-Slam-Bühne und begeistere das Publikum von dem, was du dir so hart erarbeitet hast!

Bei einem Science Slam hast du zehn Minuten Zeit, die Zuschauer mit allen Mitteln der Kunst und deinem Forschungsthema zu verzaubern – und das ist wichtig: Denn das Publikum bildet die Jury und kürt den Sieger des Abends. Alles, was in Eure Redezeit passt, ist erlaubt: Requisiten, Live-Experimente, Präsentationen, Assistenten… Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Du hast nicht genügend Pointen auf Lager? Du traust dir nicht zu, auf einer Bühne über dein Forschungsthema zu slammen? Kein Problem – wir veranstalten einen Workshop mit Julia Offe, die dich von Rhetorik und Pointen bis zu deinem Auftreten auf der Bühne optimal vorbereitet.
Neugierig geworden? Melde dich unter mail@sotr-clz.de

Direktlink zur Veranstaltung

 

Wirkungsvolle Wissenschaftskommunikation am 03.11.2018

Im interaktiven Tagesworkshop „Wissenschaft und Forschung wirksam kommunizieren“ lernen bis zu 20 Teilnehmende, ihre Forschungsinhalte sicher und überzeugend zu kommunizieren – im Dialog mit Zielgruppen wie Hochschulmitarbeitern/innen und Wissenschaftlern/-innen aus anderen Fachbereichen sowie Vertretern/-innen von Medien, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik.

Die Teilnehmenden profitieren von praktischen Erfahrungen aus 25 Jahren Wissenschaftskommunikation, -marketing und –journalismus. Kurze Impulse vermitteln Wissenswertes zu Zielen, Zielgruppen, Methoden, Werkzeugen und Qualitätskriterien der Wissenschaftskommunikation sowie zur Bedeutung und Anwendung von Storytelling.

Kreative Methoden wie „Bullshit Bingo“, „Scientific Speed Dating“, und „Pitch Duell“ aktivieren die Teilnehmenden eigene Formate zu produzieren. Die anschließende Diskussion in großer Runde ermöglicht intensiven Erfahrungs- und Wissensaustausch, Vernetzung und natürlich gute Unterhaltung.

Format: 4 x 90 Minuten interaktive Gruppenarbeit und 45 Minuten Diskussion 

TeilnehmerInnen: WissenschaftlerInnen der TU Clausthal (Vorkenntnisse sind vorteilhaft, aber nicht erforderlich.)

Workshopleiterin: Ulrike Wolpers, science stories, Journalistin & Autorin, Dipl. Biol., MSc in Science Marketing & Communication, ausgebildete ARD Multimedia Redakteurin

Direktlink zur Veranstaltung

 

Weitere Workshops:

Gratis Rhetorik-Seminar für Wissenschaftler

Spezialist auf deinem Gebiet und stolz drauf? Wir bieten die kluge Alternative zum Supertalent: Erklimme die Science-Slam-Bühne und begeistere das Publikum von dem, was du dir so hart erarbeitet hast!
Bei einem Science Slam hast du zehn Minuten Zeit, die Zuschauer mit allen Mitteln der Kunst und deinem Forschungsthema zu verzaubern – und das ist wichtig: Denn das Publikum bildet die Jury und kürt den Sieger des Abends. Alles, was in Eure Redezeit passt, ist erlaubt: Requisiten, Live-Experimente, Präsentationen, Assistenten… Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Du hast nicht genügend Pointen auf Lager? Du traust dir nicht zu, auf einer Bühne über dein Forschungsthema zu slammen? Kein Problem – wir veranstalten am demnächst einen Workshop mit einem professionellen Coach, der dich von Rhetorik und Pointen bis zu deinem Auftreten auf der Bühne optimal vorbereitet.
Neugierig geworden? Melde dich unter mail@sotr-clz.de oder unter der Nummer 01577 2531346. Wir freuen uns auf dich!